Lindenhof News  

  • Am 9.11.2018 hat unsere neue Lehramtsanwärterin Frau Dubbi ihren Dienst bei uns am Lindenhof angetreten. HERZLICH WILLKOMMEN!

 

  • Am 1.2.2019  hat Frau Heßling ihren Dienst bei uns am Lindenhof angetreten. HERZLICH WILLKOMMEN!

 

  • Ab jetzt gibt es für die Schülerinnen und Schüler des Lindenhofs eine eigene Rubrik auf unsere Homepage. Schaut mal vorbei.

 

  • Am 1.3.2019 und am 4.3.2019 ist schulfrei (bewegl. Ferientag)

 

  • Zu den Gewinnerbilder des Malwettbewerbs "Male deinen Lehrer" geht's hierEin Blick lohnt sich!

 

   

Bei Berührungen zwischen Erwachsenen und Kindern entstehen „Ja“ - und „Nein“ - Gefühle. In mehreren Theaterstücken erleben Kinder Situationen in denen diese Gefühle entstehen. Auf spielerische Art und Weise lernen sie ihre Gefühle Ausdruck zu vermitteln. „Nein“ oder „Stop“ zu sagen ist besonders bei unangenehmen Gefühlen wichtig. Daher ist ein wichtiger Bestandteil des Programms das Bewusst und Stark machen gegen sexuellen Missbrauch und Gewalt. Die Schülerinnen und Schüler lernen diese Situationen zu erkennen und wem sie sich in diesen Situationen anvertrauen können. Denn Kinder haben niemals Schuld daran, auch wenn Täterinnen und Täter dieses den Kindern einreden.

 

Weitere Informationen unter: www.theaterpaed-werkstatt.de

   
© Lindenhofschule Büren