Lindenhof News  

Frau Ministerin Gebauer wendet sich mit einem offenem Brief an die Eltern. Hier informiert sie über gesteigerte Pflichten für Eltern, deren Kinder die Notbetreuung in Anspruch nehmen.

 

Allgemeine Informationen zum Schulgesundheitsrecht/ Infektionsschutz und Corona finden Sie hier.

 

Die Elternsprechtage fallen aus bzw. finden individuell nach Absprache mit den Lehrkräften statt.

 

Hier gehts zu den Aufgaben, die Ihre Kinder erledigen sollen, während die Schule geschlossen ist.

 

Hier finden Sie die Maßnahmen zum Infektionsschutz der Landesregierung.

 

Lindenhof-Grundschüler spenden für Uganda! Zum Artikel geht es hier.

 

Wir suchen dich!! Bist du ein Lindenhof-Star?

 

Wir haben zwei neue Schülerpräsidenten. Alissa und Wlas wurden an die Spitze des Schülerparlaments gewählt! Herzlich Glückwunsch!

 

 

   

Jedes Jahr findet bei uns die Woche der Zahngesundheit statt. Innerhalb dieser Woche halten Mitarbeiter des Arbeitskreis Zahngesundheit jeweils 2 Schulstunden je Klasse in allen 4 Jahrgangsstufen.

In der 1. Jahrgangsstufe bezieht sich der Unterricht auf das Thema „zahngesunde und zahnungesunde Ernährung“.

In der 2. Jahrgangsstufe erlernen die Kinder den „Aufbau des Gebisses“ sowie die „Benennung der einzelnen Zähne“.

In der 3. Jahrgangsstufe wird der Aufbau eines Zahnes von „innen“ vermittelt. Einen zusätzlichen Schwerpunkt stellt die „Kariesentstehung“ dar.

In der 4. Jahrgangsstufe umfasst das Thema die „Fluoridierung“, ein Experiment hierzu und die eigene Zahpasta-Herstellung.

Es wird an vorbereiteten Lernstationen gearbeitet. Dabei werden alle Sinne der Kinder angesprochen: sie malen, schneiden, kleben, tasten, kneten, angeln und vieles mehr…

In jedem Jahrgang wird eine Zahnputzstation aufgebaut, an der alle Kinder das Zähneputzen sowohl am Modell, als auch im eigenen Mund trainieren. Im Zuge dessen wird jedes Kind mit einer eigenen Zahnbürste ausgestattet.

 

Weitere Informationen unter: www.ak-zahngesundheit-pb.de

   
© Lindenhofschule Büren